Bogner-Marquardt-Reuß-Trio

_DSC3997be

Bogner-Marquardt-Reuß-Trio

Ok, nach fünf Jahresendkonzerten in fünf Jahren darf man getrost von
Tradition sprechen. Dann ist es aber auch mal an der Zeit, mit der
Tradition zu brechen und ein Wagnis einzugehen! Daher wagen Malte Bogner
(Piano), Pit Marquardt (Drums) und Alexander Reuß (Bass), ihren
traditionellen Zwischen-den-Jahren-Gig ganz neu zu denken und ihn schon
vor Weihnachten zu veranstalten.

DSC_0021

Bogner-Marquardt-Reuß-Trio

Wer also am Samstag, dem 21.12., 21 Uhr nicht mit Vereinsweihnachtsfeier,
Jahresrückblick, Baumschmücken, Last-Minute-Shopping oder Konsum- und
Religionskritik belegt ist, sollte sich dringend in die Cavete wagen, um
dort zu erleben, wie aus Klängen zwischen Ebony und Ivory, zwischen Brücke
und Sattel, zwischen Crash und Ride Impressionen entstehen von Paaren im
Halbdunkel, von Teichen und dicken Jungen oder von intimen Dialogen, die
einen Vorgeschmack der unerhörten Zeit zwischen den Zeiten erfühlen
lassen.

Malte

Bogner-Marquardt-Reuß-Trio

Eintritt frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*